Tauwettersperre

Tauwettersperre

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Ab heute werden aufgrund der extrem warmen Witterung (ab dem Wochenende ist auch noch Regen angesagt) vom Bauhof die Tauwettersperren auf allen Gemeindestraßen aufgestellt.

 

Ausnahmegenehmigungen für Futtertransporte und Heizstofftransporte sind bei der Gemeinde rechtzeitig (mindestens 1 Tag vorher) im Sekretariat telefonisch, per E-Mail oder Fax von den Frächtern zu beantragen.

05.02.2024